09. + 10.12.2017 > Damen 3 im Spitzenspiel

Nach einem spielfreien Wochenende für den Verband geht es dieses Wochenende wieder weiter für den HVE. Am Sonntag finden 3 Heimspiele in der Rotbachhalle und 5 Spiele auswärts statt.

Den Start ins Wochenende und in die Rückrunde machen unsere A-Mädels zu Gast bei der TSV Bonn rrh. Mit 3 Punkten aus den letzten beiden Spielen, konnten unsere Mädels endlich wieder ihr Selbstbewusstsein wiederherstellen. Gegen den Tabellenvorletzten fuhr unsere A nach holprigen ersten Minuten im Hinspiel am Ende noch einen deutlichen Sieg mit 27:17 vor heimischem Publikum ein.

Im Spitzenspiel des Wochenendes treffen unsere 3. Damen auf den Tabellen 2. aus Palmersheim. Die erste Mannschaft des TV Palmersheim liegt aktuell mit einem Punkt Vorsprung auf dem 2. Tabellenplatz und somit auf einem Aufstiegsplatz. Nach dem erfolgreichen Sieg vor 2 Wochen gegen die Zweitvertretung des TVP gehen die Damen von Coach Julian motiviert ins Spiel und wollen sich den 2. Tabellenplatz sichern. Anpfiff ist um 17:40 in Palmersheim.

Eine vermeintlich einfache Aufgabe steht unserer 1. Damenmannschaft bevor. Am Samstagabend sind sie zu Gast beim Stolberger SV. Der aktuelle Tabellenletzte ist seit der Saison 2012/2013 ein festes Gewächs in der HVM-Verbandsliga und auf gar keinen Fall zu unterschätzen. Mit 6 Niederlagen in 6 Spielen kamen die Mädels aus Stolberg bisher noch nicht so richtig in die Saison. Dies wollen sie auch am Wochenende weiter verhindern und weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze stehen.

Zur Mittagszeit trifft unsere D-Jugend auf die Gastgeber der HSG Geislar-Oberkassel. Mit 4 Siegen aus 6 Spielen stehen beide Mannschaften punktgleich auf Tabellenplatz 3 und 4. Um sich den 3. Platz zu sichern, möchte unsere D am Wochenende die 2 Punkte mit nach Hause nehmen.

Einen wichtigen Sieg fuhren im letzten Spiel unsere C-Mädchen ein. Mit einem  25:28 zu Gast beim TV Rheinbach, konnten sie wichtige Punkte zwischen sich und den Tabellennachbarn bringen. Am Wochenende spielen sie vor heimischem Publikum gegen den aktuell ungeschlagenen Tabellen 1. Eine schwere Aufgabe für unser Team.

Eine Überraschung gelang vor zwei Wochen unserer 2. Damenmannschaft. Sie konnten sich gegen den Tabellen 2. Einen wichtigen Punkt im Kampf gegen den Abstiegsplätze sichern. Hoffentlich ist endgültig der Knoten geplatzt und sie können die tolle Leistung gegen die Gastgeber des TSV Bonn rrh. wiederholen.

Das 2. Spiel der Rückrunde bestreitet bereits unsere wB-Jugend. Gegen die Mädels des TV Roetgen konnte man im Auswärtsspiel einen 14:23 Sieg einfahren. Dies soll nun auch vor heimischem Publikum gelingen.

Im letzten Wochenendspiel treten unsere Herren gegen die HSG Euskirchen 2 an. Gegen den Tabellen 3. keine leichte Aufgabe, doch ein Sieg gegen den Favoriten wäre so wichtig im Kampf gegen den Abstieg. Mit aktuell 4 Punkten stehen unsere Jungs auf dem 11. Tabellenplatz. Doch bereits in den letzten Spielen zeigte ihre Leistungskurve nach oben. Mit Kamp- und Teamgeist wollen sie versuchen, die Überraschung zu schaffen.

 

Samstag 09.12.2017

Auswärtsspiele:

14:00  TSV Bonn rrh. – HVE-wA  31:32

17:40  TV Palmersheim 1 – Damen 3  18:18

17:45  Stolberger SV – Damen 1  27:34

 

Sonntag 10.12.2017

Heimspiele:

15:00  HVE-wC – HSG Siebengebirge 2  verlegt!

16:30  HVE-wB – TV Roetgen  verlegt!

18:00  Herren – HSG Euskirchen 2  20:25

Auswärtsspiele:

12:15  HSG Geislag-Oberkassel – HVE-D-Jugend  15:18

14:15  TSV Bonn rrh. 3 – Damen 2  22:24

 

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.