Kategorie: Bericht

HSV Bocklemünd – 1. Damen 25:27

Am Mittwochabend noch die lang ersehnten zwei Punkte gefeiert, da liegt der Fokus schon wieder auf dem nächsten Heimspiel gegen die Mädels vom MTV Köln. Die Freude kannte für unsere Verhältnisse am keine Grenzen 😅, als Anna fünf Sekunden vor Schluss den 25:27 Endstand markierte. Das Spiel begann für uns schleppend – bis zur 20.

HC Gelpe/Strombach II – 1. Damen 29:26

Wieder keine Punkte für uns und wieder im Oberbergischen… woran hat et jelegen? Das kann man wahrscheinlich leicht beantworten: zu langsam in der Rückwärtsbewegung und als das unter Kontrolle war, entscheidende 1:1 Situationen nicht gewonnen. Dabei fing der Tag nicht schlecht an. Schnell konnten wir uns mit 1:3 und 2:5 absetzen und steckten auch die

D-Jugend beendet die Saison auf tollem 3. Tabellenplatz

Eine tolle Saison unserer D-Jugend geht zu Ende, in der sie sich mit dem 3. Tabellenplatz krönen. Mit 6 weiteren Teams aus dem Umkreis gingen sie in der Kreisklasse B des Kreises Bonn/Euskirchen/Sieg an den Start. Genau vor einem Jahr war noch überhaupt nicht klar, ob es eine spielfähige D-Jugend Mannschaft geben würde. Umso erfreulicher

SSV Nümbrecht – 1. Damen 26:21

Mieser Sonntagnachmittag für uns…. wir verlieren nach einem sehr fairen Spiel in Nümbrecht mit 26:21. Motiviert fuhren wir am Sonntagnachmittag ins Oberbergische, um die Punkte bei den seit 7 Spielen ungeschlagenen Nümbrechterinnen zu entführen – war dann aber wohl doch nicht so.. Unsere Gegnerinnen gingen schnell mit 4:2 und 6:3 in Führung, was wir aber

Brühl : HVE (20:17)

Die erste Halbzeit hat das Team vom HVE komplett verschlafen. So kam es das die Brüherinnen bereits in der 9. Spielminute 6:0 in Führung gingen. Zur Halbzeit stand es dann 14:8. Die 2. hälfte war deutlich besser, doch die Zeit reichte nicht aus um den 6-Tore Rückstand wieder aufzuholen. Schade!

Spielbericht 1. Damen – TSV Bonn rrh II 31:27

Rückrunde erfolgreich gestartet! Nach einem umkämpften Spiel zeigt die Anzeigetafel am Ende des 1. Spieltags der Rückrunde einen 31:27 Sieg. Das Spiel begann alles andere als optimal für uns und wir lagen schnell mit 2:6 und 3:7 zurück. Unsere Abwehr wies einige Lücken auf und die Bonnerinnen wussten diese zu nutzen, sodass sie zu einfachen

HVE : Godesberg (8:14)

Die, mit nur 7 Spielerinnen angereisten Gästen hatten die Spielerinnen vom HVE gut im Griff. In den ersten Spielminuten verletzte sich unserer Jana schwer am linken Sprunggelenk und fällt erstmal aus – Gute Besserung! Der Verlust einer leistungsträgerin machte die Aufgabe nicht leichter. Die kompakte Abwehr der Godesbergerinnen kaufte dem HVE den Schneid ab, sodass

Deutlicher Sieg in Zülpich trotz schlechter Torausbeute

Am Sonntag traten wir beim Tabellensechsten in Zülpich an. Das Hinspiel gewann das Team bereits souverän mit 13:6. Eine konzentrierte erste Viertelstunde in der Abwehr bescherte uns keinen einzigen Gegentreffer! Mit einer tollen Teamleistung halfen sich die Spieler gegenseitig hervorragend aus. Kam doch mal ein Zülpicher durch, hielt unser Torwart Adam den Kasten sauber! Auch

1. Damen – ASV SR Aachen 26:30

Am vergangenen Samstag trafen wir auf die 1. Damenmannschaft des ASV SR Aachen. Wir begannen konzentriert und konnten unsere Vorsatz eines disziplinierten Auftritts durchsetzen.Es entwickelte sich eine ausgeglichene erste Halbzeit, in der die Führung häufig wechselte. Uns gelang es, die Aachenerinnen in der Abwehr unter Druck zu setzen und dadurch einige Bälle zu gewinnen. Nathalie

D-Jugend gewinnt Revanche gegen Schleiden (15:5)

Am vergangenen Sonntag, den 19.01.2020, war es endlich wieder soweit. Das erste Mal im neuen Jahr hieß es für die D-Jugend des HVE –  Ligaspiel-und das sogar vor heimischem  Publikum! Unser Gegner, der VfB Schleiden, war uns vom Hinspiel noch gut in Erinnerung, denn sie waren das Team, das uns mit einer offensiven Manndeckung damals