17.+18.03. > Die Saison neigt sich dem Ende zu

Am kommenden Wochenende gehen nach unseren A-Mädels gleich weitere 6 Teams in die Sommerpause. Davon verabschieden sich 5 der Mannschaften am Sonntag vor heimischem Publikum in der Rotbachhalle. Lediglich unsere Herren und unsere 1. Damenmannschaft stehen weiterhin noch mitten in der Rückrunde.

Am Donnerstag beginnt unsere D-Jugend das letzte große Wochenende in Troisdorf. Gegen den direkten Verfolger möchte man sich behaupten und den Sieg aus dem Hinspiel gerne wiederholen, bevor man am Sonntag gegen den Tabellen 2. Aus Godesberg spielt. Mit einem Sieg würde das Team Platz 4 sichern.

Im letzten Spiel der Saison können unsere C- Mädels zufrieden sein. Den 5. Platz in der Kreisliga haben sie sich nach der erfolgreichen Qualifikation sichern können, womit zu Beginn der Saison wohl keiner gerechnet hat.

Mit einem Sieg am Wochenende könnten unsere 1. Damen den Aufstieg in die Oberliga perfekt machen. Das Team steht mit nur 2 Verlustpunkten weiterhin an der Tabellenspitze und benötigt aus 4 Spielen einen Sieg zum Aufstieg und zwei Siege zur Meisterschaft, wenn die direkten Verfolger Godesberg, 1. FC Köln 2 und Ollheim keine Punkte liegen lassen. Zu Gast ist das Team am Samstagabend bei dem 1. FC Köln 2, der zur Zeit auf der 3. Position lauert. Sicherlich kein einfaches Spiel, aber kurz vor Ende eine gute Gelegenheit eine fast perfekte Saison frühzeitig zu küren.

Eine Spiel voller Spannung steht am letzten Spieltag unseren C-Jungs bevor. Mit einem Sieg gegen den Godesberger TV könnten sie an den Gästen vorbeiziehen und sich den 3. Tabellenplatz sichern. Bei einer Niederlage wäre auch noch ein Abrutschen auf den 5. Platz möglich. Das Hinspiel verloren unsere Jungs deutlich mit 33:25 und wollen in diesem Spiel zeigen, dass sie es besser können-Zeit für eine Revanche!

4 Spiele vor Ende stehen unsere Herren weiter auf dem letzten Platz der Kreisliga mit nur 4 Zählern. Nun müssten sie alle restlichen Spiele gewinnen um sich eine theoretische Chance auf den Klassenerhalt zu erhalten.

Mit einem Sieg gegen die Gäste der JSG HAHN halten sich unsere B-Mädchen die Chance auf den 1. Tabellenplatz der 2. Landesliga weiter offen. Durch das Unentschieden vergangene Woche gegen den Tabellen 1. müssen die Mädels auf einen Patzer der Merler hoffen.

In das vorletzte Spiel des Wochenendes gehen unsere 2. Damen. Nach dem Aufstieg in der vergangenen Saison und einem holprigen Start in der Kreisliga konnten sie sich in der Rückrunde fangen, so dass sie genügend Abstand zwischen sich und die Abstiegsplätze gebracht haben. Mit einem Sieg gegen die Bonner Damen wäre sogar noch der Sprung auf den 5. Tabellenplatz zu schaffen. Herzliche Glückwünsche zur tollen Saisonleistung gehen an die Damen des TuS Niederpleis, die den Sprung als Tabellenführer bereits in die Landesliga geschafft haben.

Den Abschluss bestreitet unsere  3. Damenmannschaft vor heimischem Publikum. Nach einer tollen Saisonleistung verpassen sie nur knapp den 2. Platz und damit das Ticket in die Kreisliga. Im letzten Spiel empfängt man den Tabellen 2. aus Palmersheim, der das  spannende Duell beider Teams um den 2. Aufstiegsplatz vorzeitig für sich entscheiden konnte. Dem TVP und den Meisterinnen aus Poppelsdorf gratulieren wir herzlich zum Aufstieg in die Kreisliga.

Donnerstag 15.03.2018

17:30 HSV Troisdorf – HVE-D-Jugend

 

Samstag 17.03.2018

15:40 HSG Euskirchen – HVE-wC

17:00 1. FC Köln 2 – Damen 1

 

Sonntag 18.03.2018

11:45 HVE-D-Jugend – Godesberger TV

13:00 HVE-mC – Godesberger TV

14:00 TSV Bonn rrh. 3 – Herren

14:45 HVE-wB – JSG HAHN

16:30 Damen 2 – TSV Bonn rrh.3

18:15 Damen 3 – TV Palmersheim

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.